I SARDI NEL MONDO - EVENTI

das Datum

"Assandira", die Minitour des Films von Mereu mit sardischen Clubs

Die ersten Städte sind Alessandria, La Spezia und Pisa
il regista salvatore mereu (archivio l unione sarda)
Il regista Salvatore Mereu (Archivio L'Unione Sarda)

Eine Minitour in den Städten, in denen die sardischen Clubs für Salvatore Mereus Film "Assandira" stattfinden.

Alessandria, La Spezia und Pisa sind die ersten Phasen der Reiseroute, in denen jeweils auch der Regisseur anwesend sein und am Ende der Vorführungen mit der Öffentlichkeit in Dialog treten wird. Das Projekt wird von der Vereinigung der Sarden von Turin " Antonio Gramsci " koordiniert.

In Alessandria ist der Termin für den 20. Oktober um 21 Uhr im Multiplex "I Kristalli", am 21. Oktober in La Spezia im Kino "Il Nuovo" und am 22. Oktober in Pisa im Filmclub "Arsenale".

<| AF-956878-the_plan_photo_association_gramsci |>

"Assandira - erinnern Sie sich an den Turiner Club - ist ein harter und intensiver Film, in dem der Charakter des alten Costantino auffällt, meisterhaft gespielt von Gavino Ledda. Der Autor von 'Padre Padrone' ist wirklich unvergesslich und bewegend in dieser Rolle. Sein Sohn und Die deutsche Schwiegertochter möchte die Tradition der Hirten nutzen, um daraus eine Show zu machen, die den Touristen genau das bietet, was sie vom exotischen Sardinien erwarten. Andererseits möchte er diese Tradition unberührt, heilig und sich selbst gleichhalten und sie respektieren, weil sie immer so war '".

(Unioneonline / ss)

***.

https: //www.unionesarda.it/sardi-nel-mondo

Sie können Ihre Briefe, Fotos, Videos und Nachrichten an isardinelmondo@unionesarda.it senden

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }