CRONACA - MONDO

USA

Der fahrerlose Tesla stößt mit voller Geschwindigkeit gegen einen Baum, zwei Tote

Bei dem schweren Unfall in Texas geriet das Auto unmittelbar nach dem Unfall in Brand
(foto twitter)
(Foto Twitter)

Ein fahrerloser Tesla stürzte in Texas gegen einen Baum und tötete zwei Menschen an Bord.

Das Fahrzeug fuhr mit sehr hoher Geschwindigkeit nördlich von Houston, als es ohne Kurve abstürzte und Feuer fing.

"Mit ziemlicher Sicherheit fuhr niemand", sagte die Polizei. Als die Beamten an der Absturzstelle ankamen, saß eines der beiden Opfer auf dem Rücksitz, das andere auf dem Sitz neben dem Fahrer.

Tesla warnt auf seiner Website, dass das Fahrerassistenzsystem "Autos nicht vollständig autonom macht" und dass immer eine Fahrerüberwachung erforderlich ist.

(Unioneonline / L)


UOL Unione OnLine

    }