CRONACA - ITALIA

Die Operation

In der Landwirtschaft ausgebeutete Extrakommunitarier: 7 Festnahmen

Die Anschuldigungen sind Verschwörung auszunutzen
(foto ansa)
(foto Ansa)

Es gibt sieben Vorsichtsmaßnahmen im Gefängnis gegen die gleiche Anzahl von Menschen, die heute Morgen von den Nas Carabinieri durchgeführt wurden.

Ungefähr fünfzig Soldaten, die an einer Operation zwischen Terracina (Latina) und der Provinz Venedig beteiligt waren, und die Vorwürfe beziehen sich auf kriminelle Vereinigungen, die auf die Ausbeutung von Nicht-EU-Bürgern in der Landwirtschaft, die Erpressung und den Einsatz nicht zugelassener Pestizide für den Gewächshausanbau abzielen.

Die Maßnahmen wurden vom Untersuchungsrichter des Latina-Gerichts erlassen.

(Unioneonline / vl)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }