CRONACA - ITALIA

Florenz

Sie fällt mit dem Roller und schlägt sich auf den Kopf, eine ernsthafte 41-jährige

Sie war ohne Helm: Sie ging mit dem Kopf gegen das Lenkrad eines geparkten Autos
immagine simbolo (foto www pixabay com)
Immagine simbolo (foto www.pixabay.com)

Die Ermittlungen der Stadtpolizei in Florenz über den Sturz eines Rollers einer 41-jährigen Frau, der im Krankenhaus mit rotem Code ins Krankenhaus eingeliefert wurde, sind im Gange.

Die Frau war nach Angaben der Gemeinde in einer Pressemitteilung ohne Helm und schlug sich auf den Kopf.

Nach vorläufigen Informationen scheint er letzte Nacht die Kontrolle über den Roller verloren zu haben, als er die Via Stibbert-Abfahrt hinunterfuhr.

Die Wunde ist eine Frau spanischer Nationalität, die seit langem in der Region Florentiner lebt. Sie war ohne Helm und fiel mit dem Kopf gegen das Lenkrad eines geparkten Autos.

Sie wurde in Code Red mit sehr schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Stadtpolizei beschlagnahmte den Roller auf Geheiß der Justizbehörden.

Die Straße war anderthalb Stunden lang für Rettungsaktionen und Hilfsmaßnahmen gesperrt.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }