CRONACA - ITALIA

Palermo

Fall Open Arms, angeklagt von Matteo Salvini

Der ehemalige Minister ist für die Verbrechen der Entführung und Ablehnung offizieller Dokumente verantwortlich

Der Gup von Palermo Lorenzo Jannelli hat den ehemaligen Innenminister Matteo Salvini angeklagt.

Er reagiert auf die Entführung und Ablehnung offizieller Dokumente, weil das Schiff der katalanischen NGO Open Arms mit 147 auf See geretteten Migranten illegal daran gehindert wurde, in Lampedusa anzudocken.

Tagelang blieben die Flüchtlinge vor der Küste der Insel.

<| AH-125936-the_post_of_matteo_salvini |>

"Die Verteidigung des Heimatlandes ist eine heilige Pflicht des Bürgers". Artikel 52 der Verfassung. Werde ich dafür vor Gericht stehen, um mein Land zu verteidigen? Ich gehe mit erhobenem Kopf dorthin, auch in deinem Namen. Italien zuerst. Immer ": ist Salvinis erster Kommentar in einer Nachricht in seinen sozialen Profilen.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }