CRONACA - ITALIA

Virus Notfall

Impfstoffe, der Katastrophenschutzplan: "19 Millionen Dosen pro Monat"

Bei voller Funktionsfähigkeit ist es das Ziel, über 600.000 Dosen pro Tag verabreichen zu können
(archivio l unione sarda)
(archivio L'Unione Sarda)

Einen Großteil der 300.000 Freiwilligen des Nationalen Zivilschutzes in die Beschleunigung des neuen Impfplans einbeziehen, der bis Ende März ausgelöst werden könnte Die Indiskretion wurde von der "Corriere della Sera" veröffentlicht, die den Impfplan des Katastrophenschutzes darlegte.

Mehrere tausend zusätzliche Ärzte und Angehörige der Gesundheitsberufe könnten sich denen der Regionen anschließen.

Bei voller Funktionsfähigkeit besteht das Ziel darin, über 600.000 Dosen pro Tag, etwa 19 Millionen Dosen pro Monat, verabreichen zu können.

Seit Freitag wird der Zivilschutz von Fabrizio Curcio geleitet , der seinen Vorgänger Angelo Borrelli ersetzte.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}