CRONACA - ITALIA

die Untersuchungen

Vermisstes Paar in Bozen, Sohn untersucht

Die Familienwohnung wurde beschlagnahmt
laura perselli e peter neumair (ansa)
Laura Perselli e Peter Neumair (Ansa)

Die Untersuchung des Verschwindens von Peter Neumair und Laura Perselli, den beiden 68-jährigen pensionierten Lehrern aus Bozen, die vor zwei Wochen verschwunden waren, wurde untersucht.

Die Bozener Staatsanwaltschaft untersuchte seinen 30-jährigen Sohn Benno.

Die Nachricht wird in "Il Corriere dell'Alto Adige" berichtet.

Die Wohnung in der Via Castel Roncolo, in der die Ehegatten mit ihrem Sohn lebten, wurde auf Anordnung der Staatsanwälte Igor Secco und Federica Iovene beschlagnahmt.

Benno Neumair wird wegen freiwilligen Mordes und Verschleierung des Körpers untersucht. Gegen sie wurden vorerst keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}