CRONACA - ITALIA

aktualisieren

Covid, in Italien 20.648 Neuinfektionen und 541 Opfer

Die Daten des Gesundheitsministeriums, Krankenhausaufenthalte sind immer noch rückläufig
(ansa)
(Ansa)

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums gibt es in Italien 20.648 Tests für das Coronavirus, die in den letzten 24 Stunden positiv getestet wurden. Die Opfer sind 541.

In den letzten 24 Stunden wurden 176.934 Tests durchgeführt, mehr als 45.000 weniger als gestern, mit dem üblichen Wochenendabfall. Das Verhältnis von Positiven zu Tupfern liegt unverändert bei 11,7%.

Die Zahl der Krankenhausaufenthalte nimmt immer noch ab: Heute sind 3.753 Patienten auf der Intensivstation, 9 weniger als gestern, 32.879 Menschen auf den normalen Stationen, 420 weniger in den letzten 24 Stunden.

(Unioneonline / D)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}