CRONACA - ITALIA

Bergamo

LKW gegen Bus: Fenster zerbrochen, fünf verletzt

Drei 15-jährige Studenten und ein 14-jähriger wurden verletzt
(archivio l unione sarda)
(archivio L'Unione Sarda)

Fünf Jungen, darunter vier Studenten, wurden heute Morgen bei dem Unfall zwischen einem Bus und einem Lastwagen leicht verletzt.

Die Folge gegen 7.30 Uhr in der Via Cassinone in Seriate in der Provinz Bergamo.

Nach einer ersten Rekonstruktion der Fakten hätte ein Stabilisator eines schweren Fahrzeugs, das für einige Straßenarbeiten zusammen mit einem Betonmischer verwendet wurde, die rechte Seite des Busses getroffen und ihn vollständig zerstört: Fenster zerbrechen und zahlreiche Schäden an der Karosserie.

Das Eingreifen der 118 Fahrzeuge und der Feuerwehrleute erfolgte sofort.

Die vier Studenten, alle männlich (drei 15-jährige und eine 14-jährige) und ein 25-jähriges Mädchen, wurden mit einem Krankenwagen in grünem Code ins Krankenhaus in Seriate gebracht. Die Carabinieri waren auch vor Ort.

(Unioneonline / vl)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}