CRONACA - ITALIA

Das Erdbeben

Die Erde zittert in der Nähe von Enna, Beben der Stärke 3,1

Ein weiteres Erdbeben wurde wenige Kilometer von Stromboli entfernt registriert
immagine simbolo (archivio l unione sarda)
Immagine simbolo (archivio L'Unione Sarda)

In der Nacht in der Nähe von Troina in der Provinz Enna wurde ein Erdbeben der Stärke 3,1 registriert. Das Nationale Institut für Geophysik und Vulkanologie berichtet auf Twitter.

Das Hypozentrum liegt etwa 32 Kilometer tief und sieben Kilometer von der sizilianischen Gemeinde entfernt.

Im Moment gibt es keine Nachrichten über Schäden an Personen oder Dingen.

Ein weiteres Beben der Stärke 2,6 wurde von der Ingv heute Morgen um 4.50 Uhr erneut in Sizilien, wenige Kilometer von Stromboli entfernt, im Äolischen Archipel entdeckt.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}