CRONACA - ITALIA

Gesundheitswesen

Notärzte: "Notaufnahme gestürmt, 3-5 Tage auf Covid-Patienten warten"

"Dramatische Situation, es warten Reihen von Krankenwagen"
immagine simbolo (archivio l unione sarda)
Immagine simbolo (archivio L'Unione Sarda)

"Die Situation in den Notaufnahmen ist dramatisch, mit sehr ernsten Kritikpunkten in allen Regionen. In diesen Tagen werden sie von Patienten mit Symptomen von Covid-19 belagert, und es warten Reihen von Krankenwagen."

Dies erklärte der Präsident der Italienischen Gesellschaft für Notfallmedizin (Simeu) Salvatore Manca, nachdem gestern in unserem Land etwa 19.000 neue Fälle von Coronavirus registriert worden waren.

Die Covid-Abteilungen, sagt er, "sind voll und die Notaufnahme wird für diese Patienten sogar für 3-5 Tage zu einem" Parkplatz ". Wir helfen allen, aber es gibt einen Mangel an Ärzten und Krankenschwestern. Wir können es nicht mehr aushalten."

Der Alarm kam am Tag nach der wöchentlichen Überwachung der ISS, die von einer "sehr ernsten Situation" auf dem gesamten italienischen Territorium sprach und die Bürger aufforderte, zu Hause zu bleiben und die Möglichkeiten für den Kontakt mit Menschen darüber hinaus zu verringern außerhalb der Familieneinheit.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}