CRONACA SARDEGNA - SULCIS IGLESIENTE

entdeckt

Iglesias stellt den beschlagnahmten Pickup zum Verkauf

Der Mann hatte also versucht, das verlorene Geld zurückzugewinnen
(foto cc cagliari)
(foto Cc Cagliari)

Die Carabinieri der Mobilfunkrate der Compagnia di Iglesias berichteten am Ende einiger Untersuchungen von einem 59-jährigen örtlichen Handwerker wegen Verletzung von Siegeln und Entfremdung eines beschlagnahmten Eigentums.

Der Mann, Besitzer eines Fiat Ducato Maxi, der bereits von ihnen administrativ beschlagnahmt und beschlagnahmt worden war, hatte ihn - ohne Kenntnis von allem - an Dritte verkauft, um einen Teil des Wertes zurückzugewinnen.

All dies jedoch ohne die Genehmigung der Justizbehörde. Daher die Beschwerde.

(Unioneonline / D)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}