CRONACA SARDEGNA - SASSARI E PROVINCIA

Zustand 729

Bei einem Unfall auf Sassari-Olbia kippt ein schweres Fahrzeug um

Die Lebensfähigkeit im Gebiet von Ardara wurde vorübergehend geändert
(archivio l unione sarda)
(Archivio L'Unione Sarda)

Ein schweres Fahrzeug ist heute Morgen in der Gegend von Ardara umgekippt. Die Maut spricht von einem Verletzten.

Der Unfall ereignete sich auf Sassari-Olbia in Richtung Olbia, und die Fahrbahn wurde vorläufig bei km 11.770 gesperrt, um Bergungsaktivitäten zu ermöglichen.

Der Verkehr, erklärt Anas, wird zum Ausgang an der Kreuzung Ardara umgeleitet, mit Fortsetzung des lokalen Straßennetzes (SP20) und zurück auf der Staatsstraße an der Kreuzung Chilivani.

Vor Ort sind die Polizei, die Feuerwehr und das Anas-Personal.

(Unioneonline / ss)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}