CRONACA SARDEGNA - PROVINCIA DI CAGLIARI

in Handschellen

Marihuana und Haschisch, 23 Jahre alt, in Monserrato festgenommen

Die Droge fand auch in seinem Haus
il materiale sequestrato (foto carabinieri)
Il materiale sequestrato (foto carabinieri)

Eine normale Überprüfung, dann eine Suche und die Entdeckung von Drogen.

Ein 23-jähriger aus Monserrato wurde daraufhin von der örtlichen Polizeistation festgenommen.

Letzte Nacht wurde er über Giulio Cesare in einem kleinen Auto angehalten. Seine Haltung machte die Soldaten jedoch misstrauisch, die beschlossen, weitere Ermittlungen durchzuführen, indem sie ihn durchsuchten.

Zwei Beutel Marihuana und sieben Gramm Haschisch, die in einem Ei versteckt waren, tauchten auf.

Die Ermittlungen wurden im Haus des jungen Mannes fortgesetzt, wo zwei weitere Eier mit Haschisch mit einem Gesamtgewicht von 20,90 Gramm, einem Haschischstab mit einem Gewicht von 54 Gramm, einer Präzisionsschlinge und 1200 Euro in bar zurückgefordert wurden Handelsaktivitäten.

Der 23-Jährige wurde wegen Drogenhandels zum Zwecke des Drogenhandels in Handschellen gefesselt und unter Hausarrest gestellt. Heute ist die Validierungsanhörung für ihn geplant.

(Unioneonline / ss)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}