CRONACA SARDEGNA - PROVINCIA DI CAGLIARI

muravera

Betrunkenes Autofahren, ein 38-jähriger aus Villaputzu in Schwierigkeiten

Der Mann wurde positiv für den Alkoholtest getestet, mit einem sehr hohen Wert von 2,48 g / Liter
(foto carabinieri di cagliari)
(foto carabinieri di Cagliari)

Gestern Abend meldeten sich in Muravera die Carabinieri des örtlichen Bahnhofs in einem Zustand der Freiheit bei der Staatsanwaltschaft des Gerichts von Cagliari, weil sie unter Alkoholeinfluss gefahren waren, einem 38-Jährigen aus Villaputzu, einem öffentlichen Betreiber.

Letzterer, der beim Fahren seines eigenen Autos, eines Golf, überprüft wurde, wurde positiv für den Alkoholtest getestet, mit einem sehr hohen Wert von 2,48 g / Liter.

Das Fahrzeug wurde beschlagnahmt und der Führerschein entzogen.

Der Mann wurde von einem Familienmitglied nach Hause begleitet, das am Kontrollpunkt intervenierte.

(Unioneonline / F)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}