CRONACA SARDEGNA - ORISTANO E PROVINCIA

der Einsatz

Feuer berührt eine Tankstelle zwischen Oristano und Torregrande

Erste Saison Brände
(foto sanna)
(Foto Sanna)

Der Temperaturanstieg begünstigt die ersten Brände der Saison. Kurz nach 17 Uhr griffen die Flammen, die ebenfalls vom starken Wind angetrieben wurden, ein Schilfbett im Bereich des Heilmittels an.

Der Ausbruch brach in privatem Land entlang der Provinzstraße 1 aus, die Oristano mit Torregrande verbindet. Das Vorhandensein der nahe gelegenen Befin-Tankstelle zwang die Feuerwehrleute, unverzüglich einzugreifen.

Das Team musste über anderthalb Stunden hart arbeiten, um die Flammen zu überwinden, auch weil es schwierig war, den Ort zu erreichen, an dem sich das Feuer entwickelt hatte.

Vor 19 Uhr löschten die 115-Jährigen den letzten Ausbruch, sicherten das Gebiet und ließen den Tankstellenleiter erleichtert aufatmen.

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }