CRONACA SARDEGNA - ORISTANO E PROVINCIA

heiliges Herz

Oristano, Einsturz von Trümmern aus einem Haus in der Via Gialeto

Zum Glück ging niemand vorbei
(foto sanna)
(Foto Sanna)

Neuer Einsturz von Trümmern aus einem Gebäude im Stadtteil Sacro Cuore. Die Betonfragmente brachen von einem Teil des Gesimses ab und fielen kurz nach 11 Uhr in der Via Gialeto auf den Bürgersteig. Es gab keine Verletzungen, weil zu dieser Zeit keine Fußgänger auf diesem Abschnitt des Bürgersteigs vorbeikamen.

Der Bericht traf umgehend beim Provinzkommando der Feuerwehr ein, die ein Team vor Ort entsandte. Die örtliche Polizei sperrte die Via Gialeto für den Verkehr, damit die Feuerwehrfahrzeuge in das Gebäude eingreifen und die beschädigten Teile der Fassade des Gebäudes sichern konnten.

Die Fassade des Gebäudes weist mehrere Verletzungen auf, die durch schlechtes Wetter sicherlich verschlimmert wurden. In weniger als einer halben Stunde beendeten die 115 Teams ihre Arbeit und ermöglichten die Wiedereröffnung der Via Gialeto für den Autoverkehr.

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}