CRONACA SARDEGNA - OGLIASTRA

Geschäft

Anti-Drogen-Blitz in Tertenia, dreißig Jahre alt, unter Hausarrest

Die Operation am frühen Morgen
i militari (foto carabinieri)
I militari (foto carabinieri)

Anti-Drogen-Operation der Carabinieri von Tertenia.

Ein 30-jähriger Einheimischer wurde wegen Drogenhandels während der Präventionsmaßnahmen in der Region wegen Inhaftierung festgenommen.

In den frühen Morgenstunden führte das Militär mit Hilfe des Canine Nucleus des Hubschraubergeschwaders Abbasanta "Cacciatori di Sardegna" eine Durchsuchung des Hauses des jungen Mannes durch und holte 280 Gramm Betäubungsmittel zurück, die in mehrere Hüllen und eine Schleuderstange aufgeteilt waren voll funktionsfähige Präzisionselektronik.

Der Tertenianer wurde bis zur Anhörung zur Validierung und dem für Montag geplanten direkten Ritus unter Hausarrest gestellt.

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}