CRONACA SARDEGNA - CAGLIARI

Nachbarschaft la Palma

Er schlägt und verfolgt seine Mutter: Cagliari verhaftet

Nach einer weiteren Episode von Gewalt fand die Frau den Mut, 113 anzurufen
polizia a cagliari (archivio l unione sarda)
Polizia a Cagliari (Archivio L'Unione Sarda)

Schläge, Beleidigungen, Belästigungen. Dies sind die Unterdrückungen, unter denen eine 70-jährige Frau aus Cagliari einige Zeit von ihrem 44-jährigen Sohn leiden musste.

Nach einer weiteren Episode fand die alte Frau jedoch den Mut, den Hörer abzunehmen und 113 zu wählen.

An Ort und Stelle im Bezirk La Palma trafen die Agenten des Flying Squad ein, die die Frau in einem Zustand tiefer Erregung mit einer auffälligen Wunde im Mund fanden. Dann die Intervention von 118, die die notwendige Behandlung übernahm. Von dem Sohn-Folterer jedoch keine Spur.

Der Mann, der versuchte, seine Mutter zu "antizipieren" und Ärger zu vermeiden, hatte sich tatsächlich auf der Polizeistation vorgestellt, um eine Beschwerde gegen dieselbe Mutter einzureichen. Aber die Agenten hatten inzwischen die Realität der Situation geklärt, auch weil der 44-Jährige auch in ihrer Gegenwart weiterhin heftig gegen seine Mutter schimpfte.

Nachdem die Frau gemeldet worden war, wurde der Mann wegen Verfolgungshandlungen festgenommen und der Justizbehörde zur Verfügung gestellt.

(Unioneonline / lf)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }