CRONACA SARDEGNA - CAGLIARI

Rettung

Cagliari: überwältigt von einem Auto in der Via Roma

Der Fußgänger überquerte die Streifen
i soccorsi (foto polizia municipale)
I soccorsi (foto Polizia municipale)

Ein Fußgänger wurde heute Morgen in Cagliari von einem Auto angefahren.

Der 55-Jährige, der in der Via Roma war, überquerte gerade die Streifen, als er von einem Matiz überfahren wurde, der von einem 53-Jährigen gefahren wurde.

Von einem Krankenwagen gerettet, wurde er in gelbem Code zum Policlinico di Monserrato gebracht.

Vor Ort für die rechtlichen Feststellungen die örtliche Polizei.

(Unioneonline / ss)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

    }