CRONACA SARDEGNA - CAGLIARI

äußerste Vorsicht

Sardinien im weißen Bereich
"Mehr Kontrollen in Häfen und Flughäfen"

Nieddu: "Strengere Kontrollen für diejenigen, die ankommen, wir müssen sicherstellen, dass keine anderen Varianten ankommen."
(archivio l unione sarda)
(archivio L'Unione Sarda)

Sardinien betritt die weiße Zone und ist die erste Region in ganz Italien, die die Rückkehr zu einem "normalen" Leben genießen kann.

Am Ende gewannen die Zahlen die Ängste aufgrund der englischen Variante, die auch auf der Insel expandiert.

"Nach der gestrigen Konfrontation mit dem Gesundheitsminister und den Experten ist es uns gelungen, dieses weiße Band zu schnappen", sagte Gesundheitsrat Mario Nieddu.

Die Eröffnungen, so die Region, werden schrittweise erfolgen.

Der Präsident der Region, Christian Solinas, ist fest entschlossen: "Die weiße Zone ist keine Aufforderung, alle zu befreien, Vorsichtsmaßnahmen und Sicherheitsstandards zu mildern. Sie muss in der Tat von uns allen als Ansporn für das Maximum interpretiert werden." Verantwortung. Dieses Ergebnis kann zu einer allmählichen Wiederaufnahme der Produktionstätigkeiten führen, die in den letzten Monaten sehr schwere Schäden erlitten haben. Aber alles muss mit Vorsicht und Aufmerksamkeit getan werden. "

Die vom Dpcm festgelegten Regeln für weiße Bänder sind "einfach": Keine Ausgangssperre, Bars und Restaurants sowie alle Aktivitäten (einschließlich Schwimmbäder, Fitnessstudios, Kinos, Einkaufszentren an Wochenenden) und Schulen mit 100% persönlichem Unterricht . Die grundlegenden Verpflichtungen bleiben bestehen: Masken, die auch im Freien getragen werden, obligatorische Abstände, verbotene Versammlungen und Händedesinfektion am Eingang des Geländes.

Auf der Insel wird es daher schrittweise Öffnungen geben, die durch die Verordnungen von Präsident Solinas festgelegt werden. Die Tischservicezeiten von Restaurants, die bis 23 Uhr mit Ausgangssperre geöffnet bleiben könnten, könnten um 23.30 Uhr beginnen und um 5 Uhr morgens enden. Und Einkaufszentren sollten auch am Wochenende funktionieren.

Derzeit könnten die Eröffnungen von Fitnessstudios, Schwimmbädern, Kinos und Theatern auf Montag, den 8. verschoben werden. Halten Sie erneut an, um Kontakt mit dem Sport aufzunehmen, auch wenn Cagliari um Informationen gebeten hat, um zu verstehen, ob sie am Mittwoch gegen Bologna tausend Zuschauer in der Arena begrüßen können.

NIEDDU: "WIR VERSTÄRKEN DIE KONTROLLEN FÜR ANKÜNFTE" - Laut Nieddu ist dies nach einem Jahr in den Schützengräben gegen die Pandemie ein wichtiges Ergebnis. Die erste Region mit dem weißen Gürtel ist eine Ehre für mich und für alle das sardische Volk. Eine Anerkennung der großen Verantwortung, die wir hatten und die wir weiterhin haben müssen. Wir müssen äußerste Vorsicht walten lassen, denn nur so werden wir diese Band behalten. "

"Ab morgen werden wir die Kontrollen in Häfen und Flughäfen intensivieren. Die englische Variante hat die Insel betreten und wir müssen sicherstellen, dass keine anderen ankommen. Gleichzeitig können wir mit den Zahlen, die wir haben, die Nachverfolgung verbessern und den Überblick behalten Fälle ", fügte der Exponent der Giunta Solinas hinzu.

Halten Sie also Ihre Wache hoch, strengere Kontrollen, Verfolgung und mehr.

"Die Kampagne" Sarden und Sicherheit "trägt Früchte, wir haben Fälle identifiziert, die sonst entkommen wären, und jetzt gibt es in Südsardinien Stadien. Aber wir sind auch bereit, Impfungen durchzuführen", schloss der Gesundheitsrat. (Unioneonline)

Die Details zu "L'Unione Sarda" heute am Kiosk

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}