CRONACA SARDEGNA - CAGLIARI

über messina

Auto in Cagliari in Brand gesetzt, Intervention in der Nacht

Die Feuerwehr trifft ein und verhindert die Ausbreitung von Flammen
l auto incendiata (foto vigili del fuoco)
L'auto incendiata (foto Vigili del fuoco)

Intervention während der Nacht für die Cagliari Feuerwehr für ein brennendes Auto.

Das Feuer ereignete sich gegen 2.40 Uhr in der Via Messina.

Das "4A" -Notfallteam der im Hafen stationierten Stadtabteilung traf an Ort und Stelle ein und löschte das Feuer, um zu verhindern, dass es sich auf ein angrenzendes Gebäude ausbreitete.

Die Ursachen des Geschehens werden untersucht.

(Unioneonline / ss)

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}