CRONACA SARDEGNA - CAGLIARI

Protest

Cagliari, Studenten auf dem Platz: Verkehr in der Mitte gelähmt

Die Studenten gingen über Roma vor dem Regionalrat

Sie haben es versprochen. "Wir werden zum Platz hinuntergehen und die Busse blockieren, wo sie uns zwingen, jeden Tag zur Schule zu gehen, ohne die Sicherheitsabstände zu respektieren." Gesagt, getan.

Über fünfhundert Studenten aus Cagliari protestieren über die Roma: Ein Marsch blockiert Ctm- und Arst-Busse, weil "diese Situation nicht mehr nachhaltig ist".

Sie zeigen mit dem Finger auf die Regierung, verschonen aber nicht die Region.

"Sie sind zu langsam, erhöhen Sie die Striche und machen Sie es jetzt".

Die Studenten sind über Roma vor dem Regionalrat abgereist und auf dem Weg zur Bastion.

Sie blockieren die Busse, während sie die Autos auf der dafür vorgesehenen Fahrspur stehen lassen. Die Busse sind ebenfalls blockiert. Unter der Statue von Carlo Felice auf der Piazza Yenne singen sie Bella Ciao.

© Riproduzione riservata


UOL Unione OnLine

}